Rehabilitationssport "Herz"

Rehasport Herzsportgruppe

Der Rehabilitationssport für koronare Erkrankungen, auch als Herzsport bekannt, ist eine vom Arzt verordnete Maßnahme, die in einer Kleingruppe stattfindet.

Der Herzsport dient der Wiederherstellung und Verbesserung der Ausdauer, sowie der körperlichen Leistungsfähigkeit. Während der Trainingszeit werden die Teilnehmer die gesamte Zeit von einem anwesenden Arzt betreut.

 

Durch das unter Aufsicht ausgeführte Training sollen die Teilnehmer lernen sich und ihre Leistungsfähigkeit wieder einzuschätzen und die eigene Körperwahrnehmung, wie auch das Vertrauen in sich zurückzugewinnen.

 

 

Unsere Übungsleiter, welche die Trainingseinheiten anleiten, sind speziell für koronare Erkrankungen ausgebildet.

Termine zu den Kursen sind im Folgenden aufgeführt:

Sportkurse Herzsportgruppe

Freitag

16.00 bis 17.00 Uhr